Bitcoin-Preis und technische Marktanalyse

Bitcoin-Preis und technische Marktanalyse 28. März 2020

  • Die Verkäufer durchbrachen die Trendlinie vom 13. März und eine lokale Marke von 6600 Dollar.
  • Das erste Ziel von 6150 $ wird erreicht und das nächste Ziel liegt bei 5515 $.
  • Der kritische Punkt der Verkäufer liegt bei der Marke von 6430 $.

die Verkäufer bei Bitcoin Evolution erreichten ihr Ziel

Der gestrige Handelstag auf dem Bitcoin-Markt war bis zu den letzten Stunden des täglichen Kerzenschlusses faszinierend

Den Verkäufern gelang es, die Haupttrendlinie der Käufer zu durchbrechen und den Bitcoin-Preis in der Stunde um mehr als 5 % zu senken. Die wichtigste lokale Marke wurde überwunden. Infolgedessen erreichten die Verkäufer bei Bitcoin Evolution das erste Ziel, über das wir in früheren Analysen geschrieben haben, die Marke von 6150 Dollar. Durch die Senkung des Preises um insgesamt 9 % setzten die Verkäufer ein neues lokales Tief von 6068 $ fest. Der starke Rückgang begann, nachdem sie endlich die Schwäche der Käufer erkannten, die die Marke von 6600 $ wieder einmal behielten, aber keinen neuen Gegenangriff auf 6830 $ organisieren konnten:

Wie Sie sehen können, wurde jede Kerze mit Stiften geschlossen, und das Volumen bestätigte, dass der Gegenangriff nicht erfolgreich sein würde. Als Folge davon konnten die Verkäufer eine lokale Panik auslösen. Sie zwangen alle Käufer, die auf dem sich konsolidierenden Bitcoin-Markt kauften, zum Ausstieg.

Im Moment organisieren die Käufer eine Korrektur, und wenn es ihnen nicht gelingt, über 6430 Dollar zu fixieren, erwarten wir eine Fortsetzung des Rückgangs mit einem wahrscheinlichen Endziel von 5515 Dollar.
Im täglichen Zeitrahmen sehen wir die Schließung der gestrigen Kerze unterhalb des Konsolidierungsbereichs. Bisher gibt es jedoch keine Änderung des lokalen Trends:

Wie wir aus der Geschichte sehen, konnten die Käufer den Bitcoin-Preis von 6150 Dollar innerhalb von 4 Tagen nicht kontrollieren. Lassen Sie uns sehen, ob die Verkäufer genug Macht haben, um dieses Niveau heute zu überschreiten.

Ein kurzer Blick auf die marginalen Positionen zeigt, dass die Käufer während eines Rückgangs gezwungen waren, Positionen zu schließen, und die Verkäufer waren zuversichtlich, diese zu erhöhen:

Das Vertrauen der Verkäufer erhöht die Chancen auf eine Fortsetzung des Herbstes.
Laut der Wellenanalyse auf dem Bitcoin-Markt hat sich bereits ein neuer Fall-Impuls gebildet. Er hat die vorherige Wachstumswelle bereits um 61,8 % korrigiert:

Je nachdem, wie lange die Käufer in der Lage sind, eine lokale Korrektur der Herbstwelle zu entwickeln, kann das Ziel des nächsten Verkäufers vorhergesagt werden. Bislang ist dies die Marke von $5665, die zusammen die untere Grenze der globalen Konsolidierung von $5665 -6868 $ darstellt. Wenn die Käufer nicht über $6430 hinausgehen, dann wird die Wahrscheinlichkeit, die Marke von $5665 zu durchbrechen und die wichtige Preisspanne von $5300-5500 zu testen, deutlich steigen. Lassen Sie uns sehen, wie die Verkäufer den heutigen Handelstag abschließen und ob sie den Bitcoin-Preis unter 6150 $ senken können.

Wahl des besten CBD Öls für Hunde – CBD Öl Testsieger kaufen

CBD Öl fliegt aus den Regalen!

Tierbesitzer strömen zum CBD… aber es gibt ein Problem.

Die CBD-Branche ist immer noch unreguliert.

Das bedeutet, dass die Mehrheit der Tierbesitzer betrogen werden kann.

Wenn Sie sicherstellen wollen, dass Ihr Hund von seinem CBD profitiert, zeigen wir Ihnen, wie Sie das beste CBD Öl für Hunde finden können… und wir geben Ihnen die CBD-Dosierung für Hunde.

Hier sind die wichtigsten Merkmale, nach denen Sie suchen sollten:

Suchen Sie nach vollem oder breitem Hanf im Spektrum

  • Kaufen Sie kein Produkt ohne ein Analysezertifikat
  • Was ist bei der Analyse zu beachten
  • Wissen, wo das CBD Öl Ihres Hundes angebaut wird
  • Sicherheit

Seien Sie nicht geizig!

  • CBD-Dosierung für Hunde

Suchen Sie nach einem Voll- oder Breitbandhanf

CBD (Cannabidiol) ist eine natürlich vorkommende Substanz, die sowohl in der Cannabis- als auch in der Hanfpflanze vorkommt.

Beide bieten erstaunliche gesundheitliche Vorteile… aber es gibt Unterschiede.

Cannabis (Marihuana) enthält eine relativ große Menge an THC (Tetrahydrocannabinol). Das THC ist für die psychoaktiven Aktivitäten von Cannabis verantwortlich. Es ist das, was Marihuana ein „High“ oder „Buzz“ verleiht.

Andererseits enthält Hanf viel weniger THC. Um legal verkauft werden zu können, wird Hanf weniger als 0,03% THC enthalten. Solange Ihr Hund also noch von der Ruhe und dem Abbau von Ängsten profitieren kann, die das CBD bietet, wird er nicht high werden.

Sie könnten das Hochgefühl genießen, aber Ihr Hund wird es nicht tun!

Und natürlich wird Ihr Hund immer noch die gleichen schmerzlindernden und immununterstützenden Vorteile der CBD aus Hanf erhalten.

Aber nicht alle Hanfprodukte sind gleich …

Lesen Sie die Etiketten sorgfältig ein

Überprüfen Sie das Etikett Ihres CBD-Produkts, um sicherzustellen, dass es voll oder breit gefächert ist.

Das bedeutet, dass das CBD Öl Ihres Hundes nicht nur CBD, sondern auch andere wichtige Cannabinoide enthält, die natürlicherweise im gesamten Spektrum von Hanf vorkommen, einschließlich CBC und CBG..

CBC wurde auf seine Anti-Krebs-Aktivitäten, seine Fähigkeit, Schmerzen und Entzündungen zu blockieren, und seine positive Wirkung auf die Gehirnzellen untersucht.

CBG wurde auch für die medizinische Anwendung untersucht. Es hat sich gezeigt, dass es Entzündungen im Verdauungstrakt reduziert, Nervenzellen und Augen schützt, eine gesunde Blasenfunktion unterstützt und natürlich Krebszellen bekämpft.

Eine Vollspektrum-CBD wird auch Terpene wie Limonen, Alpha-Pinen und Beta-Pinen enthalten. Dies sind auch natürlich vorkommende medizinische Substanzen, die in jedem Hanf vorkommen.

Die Mischung aus Cannabinoiden und Terpenen zusammen ist gut für Ihren Hund mit etwas, das man den „Entourage-Effekt“ nennt. Das bedeutet, dass sie alle zusammen arbeiten, um die medizinische Wirkung des Hanföls zu stimulieren.

Wenn Ihr Öl mit der CO2-Methode hergestellt wurde, werden die Terpene dabei pulverisiert. Und es wird schwierig sein, sie in den Tests zu entdecken, und sie werden nicht auf dem Analysezertifikat erscheinen …

… … aber sie werden immer noch da sein und zur medizinischen Wirkung des CBD Öls beitragen.

Mit Lösungsmitteln extrahierte VBD werden die Terpene besser erhalten. Sie finden sie also auf dem Analysezertifikat aufgeführt.

Aber wir raten davon ab, und zwar aus folgendem Grund…

Sichern Sie die CBD Ihres Hundes

Das CBD Öl muss aus der Hanfpflanze extrahiert werden, damit Ihr Hund eine für seine Gesundheit ausreichend große Menge erhält. Deshalb steht auf dem Etikett des Hanföls … und in der Regel ist auch die Menge an CBD in der Flasche.

Es gibt zwei übliche Wege, das CBD Öl aus der Hanfpflanze zu gewinnen:

1. CO2-Extraktion

CO2 ist der teuerste Weg zur Herstellung von CBD… und die besten.

Bei der CO2-Extraktion wird der Hanf in eine Hochdruckkammer gelegt, die CO2 (nur altes Kohlendioxid) enthält. Das CO2 übt einfach Druck auf den Hanf aus, und das CBD Öl wird freigesetzt, wenn der Hanf abgebaut wird.

Wenn Sie die überkritische CO2-Extraktion sehen, bedeutet dies, dass sowohl eine flüssige als auch eine gasförmige Form von CO2 in dem Prozess verwendet wurde.

CO2-Extraktion ergibt viel höhere Konzentrationen von CBD als jede andere Methode … was bedeutet, dass Ihr Hund mehr Nutzen hat. Und mit der überkritischen Extraktion wird mehr CBD extrahiert als mit der unterkritischen Extraktion.

Aber das macht das Produkt natürlich teurer.

Obwohl es besser als die Alternative ist …

2. Lösungsmittelextraktion

Das CBD Öl muss irgendwie aus der Hanfpflanze extrahiert werden… und die billigste Art, dies zu tun, ist mit Lösungsmitteln. Diese enthalten oft Propan, Butan oder Erdölprodukte.

Diese Lösungsmittel hinterlassen auch einen Rückstand im Produkt und können für Ihren Hund giftig sein.

Einige CBD Öle werden mit natürlichen Lösungsmitteln, wie z.B. Ethanol oder Olivenöl, extrahiert. Dies ist natürlich viel sicherer für Ihren Hund, aber diese Öle können das Wachs der Hanfpflanze zerstören, und das daraus resultierende Öl ist nicht so vorteilhaft.

Nach einem Analysezertifikat suchen

Wenn der CBD Ihres Hundes kein Analysezertifikat (COA) hat, laufen Sie weg!

Ein Analysezertifikat ist ein Dokument, normalerweise von einem externen Labor, das die Menge und die Art der Cannabinoide in dem CBD-Produkt angibt.

Jede Charge der CBD sollte eine eigene COA haben… Dies schützt Sie vor qualitativ schlechten Produkten. Wenn die COA nicht auf der Website steht, fragen Sie vor dem Kauf des CBD Ihres Hundes nach.

Hier ist das, wonach Sie suchen werden…

Was sollten Sie auf dem CBD-COA Ihres Hundes suchen?

1. Weniger CBD als beworben

Das kommt häufiger vor, als Sie vielleicht denken… Tatsächlich hat uns das irgendwann einmal getäuscht!

Was Sie vielleicht sehen, ist so etwas wie „500mg CBD“ auf dem Produktetikett. Aber nehmen Sie das Etikett nicht für bare Münze!

Stellen Sie sicher, dass die COA die gleiche Menge wie auf dem Etikett angibt.

2. Vergewissern Sie sich, dass das CBD das volle Spektrum

ist.
Auch hier gilt: Bringen Sie das Etikett nie auf seinen Nennwert!

Manchmal ist die CBD ein Isolat. Isolat bedeutet, dass kein THC im Produkt enthalten ist. Und auch wichtige Cannabinoide und Terpene werden ihr fehlen.

Erinnern Sie sich an den Entourage-Effekt? Diesen zusätzlichen Schub erhält man nicht durch die Isolierung der CBD.

Wie finden Sie also heraus, ob die CBD Ihres Hundes von der Isolation herrührt?

Das Produkt enthält nur CBD und keine anderen Cannabinoide. Halten Sie sich von diesen Produkten fern.

3. Stellen Sie sicher, dass nicht zu viel THC – oder kein THC

vorhanden ist.
Wenn das CBD Ihres Hundes mehr als 0,03% THC enthält, handelt es sich wahrscheinlich um Marihuana und nicht um Hanf. Es ist nicht legal und Ihr Hund wird die psychoaktiven Auswirkungen nicht genießen.

Sie wollen aber auch Produkte mit NO THC vermeiden. Wenn es kein THC gibt, dann ist das CBD Ihres Hundes von der Isolierung… und der gesundheitliche Nutzen wird geringer sein.

4. Verlassen Sie sich nur auf Tests von Dritten

Die CBD Ihres Hundes muss von einem Drittlabor getestet werden. Nehmen Sie dem Hersteller nie wieder das Wort, dass das Produkt von hoher Qualität ist.

Einige Labortests werden in mg/g angegeben. Um die Menge an CBD zu berechnen, müssen Sie wissen, wie viele Gramm in der Flasche CBD enthalten sind.Eine typische 1-Unzen-Tropfflasche CBD wiegt 30 Gramm. In diesem Beispiel zeigt COA 16,9 mg CBD:

Um zu berechnen, wie viel CBD in diesem Produkt enthalten ist, multiplizieren Sie einfach die Anzahl der mg/g mit der Anzahl der Gramm. So erhalten Sie die Gesamtmenge an CBD in der Flasche. In diesem Beispiel sind es 507mg.

Wissen, wo das CBD Öl Ihres Hundes wächst

Sie müssen wissen, wo und wie der Hanf, aus dem das CBD Öl hergestellt wird, angebaut wird. Und dies spielt eine große Rolle bei den Testergebnissen, die Sie im COA sehen.

Suchen Sie immer nach >einem organischen Produkt, um das Risiko von Umweltgiften zu reduzieren. </ Sie wollen wissen, dass der Boden und das Wasser, in dem er angebaut wird, so sauber wie möglich sind.

Das liegt daran, dass Hanfpflanzen wirklich gute Schwämme sind und während des Wachstums Schadstoffe aufnehmen können. Und deshalb kann die Toxizität von Schwermetallen ein Problem sein, wenn man sich die CBD Öle ansieht.

Stellen Sie also sicher, dass Sie die COA auf alle Testergebnisse überprüfen, die zeigen, dass das Produkt Verunreinigungen enthalten könnte.

Sicher sein

Nebenwirkungen von CBD Öl für Hunde

Die American Holistic Veterinary Medical Association befragte die Hundebesitzer, um herauszufinden, welche Nebenwirkungen sie gegebenenfalls bemerkt haben. Und die große Neuigkeit ist, dass keine größeren Auswirkungen gemeldet wurden.

Die beständigsten Nebenwirkungen, die festgestellt wurden, waren:

  • Sedierung 19%
  • Überaktiver Appetit 5%
  • Energieverlust 4%
  • Panische Reaktionen 2,7%
  • Trockener Mund/übermäßiger Alkoholkonsum 2,3% Übelkeit 1,7%
  • Kotze 1,7%
  • Verminderte Angriffe 0,69%
  • Geistige Funktionsfähigkeit 0,68%
Und das ist eine gute Nachricht, wenn Ihr Hund unter Krampfanfällen, Angst oder Schmerzen leidet und Sie das CBD Öl ausprobieren möchten…

Vorsicht bei CBD Ölzusätzen und Hunden

Sie möchten sicherstellen, dass das von Ihnen gekaufte Produkt keine chemischen Zusätze oder Konservierungsmittel enthält. Diese werden die gesundheitlichen Vorteile zunichte machen, selbst wenn der Hanf biologisch angebaut wird.

Und achten Sie auf Unternehmen, die ihrem CBD Öl ätherische Öle (EO’s) zugesetzt haben. Selbst wenn sie „natürlich“ sagen, EO’s können die Tiere zutiefst beeinträchtigen.

Wenn Ihr ganzheitlicher Tierarzt die Verwendung eines CBD Öls mit einem EO wieder aufgenommen hat, befolgen Sie seine Dosierungsempfehlungen. Sie werden wissen, was für die besonderen Gesundheitsbedürfnisse Ihres Hundes am besten geeignet ist.

Einige werden die Verwendung von CBD mit Weihrauch empfehlen, da sie gut zur Reduzierung von Tumoren bei Krebspatienten geeignet ist. Aber fragen Sie immer zuerst bei Ihrem ganzheitlichen Tierarzt oder Kräuterkundigem nach.

Und wenn Ihr Hund andere Medikamente oder Nahrungsergänzungsmittel einnimmt, sollten Sie dies zuerst mit Ihrem ganzheitlichen Tierarzt oder Kräuterkundigem besprechen. CBD Öl hat viele gesundheitliche Vorteile, aber es kann die Art und Weise verändern, wie Ihr Hund einige Medikamente oder Nahrungsergänzungsmittel verstoffwechselt.

Forscher haben untersucht, wie CBD Öl den Stoffwechsel beim Menschen verändert, und es könnte ähnlich wie Grapefruit sein.

Wenn Ihr Hund also eines der folgenden Medikamente einnimmt, sollten Sie Ihren Tierarzt nach Änderungen der Dosierung fragen:

  • Steroide
  • Allergie-Arzneimittel
  • Leber- oder Nierenmedikation
  • NSAIDs
  • Herzmedikamente
  • gefürchtete Drogen

Hoffentlich hat Ihr ganzheitlicher Tierarzt Ihnen geholfen, Alternativen zu den oben genannten Medikamenten zu finden… …aber auch Kräuter und natürliche Nahrungsergänzungsmittel müssen möglicherweise angepasst werden.

Aber das bedeutet nicht, dass Sie Ihr CBD Öl nicht geben können. Es verändert den Stoffwechsel anderer Dinge, aber manchmal zum Besseren! Das bedeutet, dass Sie weniger von einem anderen Produkt verwenden oder das Medikament ganz auslassen können.

Und weniger ist oft mehr.

Gut sein!

Es kann schwierig sein, Produkte zu vergleichen, und einige Leute geben auf und schauen nur auf die Kosten…

…aber du wirst nicht zu diesen Leuten gehören!

Mal sehen, warum Sie beim Kauf von CBD Öl für Ihren Hund nicht preisblind sein wollen.

Sie wollen ein qualitativ hochwertiges und sicheres Produkt für Ihren Hund. Die Gewinnung von CBD aus Hanf erfordert viel Pflanzenmaterial und eine sorgfältige Kontrolle.

Wenn das Produkt, das Sie in Betracht ziehen, einen deutlich niedrigeren Preis als die Konkurrenz hat, gibt es wahrscheinlich einen Grund dafür …

Denken Sie also an das zurück, was wir besprochen haben:

    • Wie ist es herausgekommen?

< Wie viel CBD ist in der vollen Flasche?

Diese Variablen werden bei der Bestimmung der Kosten eines Produktes eine Rolle spielen … aber das teuerste bedeutet nicht, dass es das beste CBD Öl für Hunde ist.

CBD-Dosierung für Hunde

Jede Flasche CBD wird in einer bestimmten Konzentration verkauft, die in Milligramm (mg) angegeben wird.

Die allgemeine Faustregel lautet, je nach Hund 1 bis 6 mg CBD pro 10 Pfund Körpergewicht zu geben.

Bei der Angst- oder Gesundheitsprävention werden Sie feststellen, dass die niedrigeren Dosen gut wirken. Wenn Ihr Hund aber Schmerzen oder Immunprobleme hat, werden Sie eine größere Menge wollen.

Am besten fängt man mit einer kleineren Dosis an und arbeitet sich dann selbst hoch. Das Folgende ist ein großartiger Ort, um als Referenz zu beginnen:

Für gesunde Hunde

Katzen und Hunde unter 25lbs: Verwenden Sie die 125mg-Flasche. Geben Sie 1 vollen Tropfer (1 ml) pro Tag. Jeder Tropfer enthält 4,2 mg natürlich vorkommende CBD.

Hunde 25-50lbs: Verwenden Sie die 250mg-Flasche. Geben Sie 1 vollen Tropfer (1 ml) pro Tag. Jeder Tropfer enthält 8,3 mg natürlich vorkommende CBD.

Hunde über 50lbs: Verwenden Sie die 500mg-Flasche. Geben Sie 1 vollen Tropfer (1 ml) pro Tag. Jeder Tropfer enthält 16,7 mg natürlich vorkommende CBD.

Suchanfragen:

CBD Öl Erfahrungen 2020

CBD Öl Testsieger

CBD Öl Test

CBD Öl Stiftung Warentest

CBD Öl kaufen

bestes CBD Öl

CBD Öl Erfahrungsberichte

CBD Hanföl Erfahrungen

CBD Öl Vergleich

Für Hunde mit Gesundheitsproblemen

Hunde unter 25lbs: Verwenden Sie die 250mg-Flasche. Geben Sie 1 vollen Tropfer (1 ml) pro Tag. Jeder Tropfer enthält 8,3 mg natürlich vorkommende CBD.

Hunde 25-50lbs: Verwenden Sie die 500mg-Flasche. Geben Sie 1 vollen Tropfer (1 ml) pro Tag. Jeder Tropfer enthält 16,7 mg natürlich vorkommende CBD.

Hunde über 50lbs: Verwenden Sie die 500mg-Flasche. Geben Sie 2 volle Tropfen (2ml) pro Tag. Jeder Tropfer enthält 16,7 mg natürlich vorkommende CBD.

Machen Sie also Ihre Forschung und kaufen Sie das beste CBD Öl für Ihren Hund.

KAUFEN SIE KEIN CBD ÖL, BEVOR SIE DIES GELESEN HABEN.

Warum der Bitcoin-Preis im Jahr 2020 $50.000 erreichen könnte

Warum der Bitcoin-Preis im Jahr 2020 $50.000 erreichen könnte

Während der Bitcoin-Preis in der zweiten Hälfte des Jahres 2019 rückläufig war, hat sich der Wert des Krypto-Assets im Laufe des gesamten Jahres immer noch ungefähr verdoppelt. Tatsächlich gab es nur zwei große Krypto-Währungen, die sich 2019 besser entwickelten als Bitcoin.

Bei Bitcoin Era steigt der Preis

Am Freitagmorgen erklärte Nexo-Mitbegründer Antoni Trenchev gegenüber Bloomberg’s Matt Miller, warum er glaubt, dass der Bitcoin-Preis bei Bitcoin Era im Jahr 2020 weiter auf die 50.000-Dollar-Marke steigen könnte.

„Ich denke, dass wir sehr leicht sehen könnten, dass Bitcoin bis zum Ende dieses Jahres auf 50.000 Dollar steigen könnte“, sagte Trenchev.

Die Nexo-Plattform von Trenchev ermöglicht es den Nutzern, Fiat-Währungen gegen ihre Krypto-Währungsbestände zu leihen. Laut Nexo’s Forschern und Analysten könnte ein massiver Anstieg des Bitcoin-Preises aufgrund des bevorstehenden Halbierungsereignisses eintreten. Ein Halbierungsereignis bei Bitcoin liegt vor, wenn sich die Menge an Bitcoin, die etwa alle zehn Minuten durch das Netzwerk generiert wird, halbiert. Dieses Ereignis findet etwa alle vier Jahre statt.

„Das letzte Mal, als dies geschah, stieg Bitcoin um 4.000%,“ bemerkte Trenchev.

Bitcoin ist Digitales Gold

Trenchev wies auch darauf hin, dass Bitcoin größtenteils unkorreliert mit dem Rest des Marktes ist, was zu asymmetrischen Renditen für die Inhaber der Kryptowährung führt.

Miller wies darauf hin, dass Bitcoin als Zahlungsoption nicht mehr viel gewachsen ist, seit er für einen Bloomberg-Ermittlungsbericht im Jahr 2012 versuchte, von der digitalen Währung zu leben, aber Trenchev behauptete, dass sich das Hauptargument für Bitcoin über die Jahre entwickelt hat.

„Die ursprüngliche Idee war: Wir werden für Kaffee mit Bitcoin bezahlen“, sagte Trenchev. „Aber offensichtlich ist das nicht eingetreten. Die Erzählung, die jetzt viel überzeugender ist, ist, dass Bitcoin das neue Gold ist, und wir sehen die Bestätigung durch die Turbulenzen, die wir heute Morgen haben – Bitcoin erholt sich auf Augenhöhe mit Gold.“

Trenchev fügte hinzu, dass der Bitcoin-Preis das Niveau von 50.000 $ erreichen würde, wenn das Krypto-Asset in der Lage ist, 10% des aktuellen Goldmarktes zu erobern. Der Nexo-Mitbegründer behauptete, dass die Menschen es sich letztendlich nur noch leisten können, Satoschis statt ganzer Bitcoins für ihre Portfolios zu kaufen.

Die Mitglieder der Kryptogeldindustrie sind nicht die einzigen, die sich des Potenzials von Bitcoin bewusst sind, denn auch die Mitglieder des Kongresses der Vereinigten Staaten sehen eine Welt, in der diese Technologie bei Bitcoin Era einen großen Einfluss auf die Gesellschaft haben könnte. Der Kongressabgeordnete Patrick McHenry (R-NC) hat gesagt, dass Bitcoin langfristig einen enormen Wert hat, während der Kongressabgeordnete Brad Sherman (D-CA) über die möglichen Auswirkungen der Kryptowährung auf den US-Dollar als wichtigste Reservewährung der Welt besorgt ist.

Gründe, warum man Single bleiben sollte

Jeder, der allein lebt und keine Sehnsucht nach einer Beziehung verspürt, wird in unserer Zeit fast automatisch (wenn auch mehr oder weniger heimlich) als erbärmlich und zutiefst beunruhigt angesehen. Es ist einfach nicht möglich, gleichzeitig allein und normal zu sein. Das ist eine kollektive Katastrophe, denn es bedeutet, dass eine große Zahl von Menschen, die keinen angeborenen Wunsch haben, mit jemand anderem zusammenzuleben, und im Grunde genommen zutiefst untauglich dafür sind, jedes Jahr in ein Eheleben verwickelt und beschämt werden, mit verheerenden Folgen für alle Beteiligten.

Für das Glück von Paaren und der Single ist es wichtig, dass man regelmäßig die sehr vielen guten Gründe probt, warum es in Ordnung ist, sein Leben ohne jemanden zu verbringen. Nur wenn die Singlehood das gleiche Prestige wie ihre Alternative hat, können wir sicherstellen, dass die Menschen in ihren Entscheidungen frei sind und sich daher aus den richtigen Gründen Paaren anschließen; weil sie eine andere Person lieben, und nicht, weil sie Angst haben, Single zu bleiben. Hier sind con Singlely einige der vielen guten Gründe, Ihr Leben allein zu verbringen: – Erstens sollten wir erkennen, dass die Idee, ein ganzes Leben lang tief in einen besonderen Partner verliebt zu sein, was wir romantische Liebe nennen können, ein sehr neues, ehrgeiziges und seltsames Konzept ist, das bestenfalls 250 Jahre alt ist. Früher lebten die Menschen natürlich zusammen, aber ohne sehr hohe Erwartungen an die glückliche Zufriedenheit. Es handelte sich um eine rein praktische Regelung, die um des Überlebens und der Kinder willen getroffen wurde. Wir sollten die schiere historische Fremdartigkeit der Idee der glücklichen Paarung erkennen. Eine gute romantische Ehe ist offenbar theoretisch möglich, aber es kann auch äußerst unwahrscheinlich sein, dass nur etwa 5 oder 10 Prozent von uns jemals richtig Erfolg haben können – was jedem Scheitern ein viel weniger beschämendes Gefühl geben sollte. Als Gesellschaft haben wir etwas Normales geschaffen, das in Wirklichkeit eine tiefe Anomalie ist. Es ist, als ob wir das enge Seilwandern in großer Höhe als eine beliebte Sportart etabliert hätten. Kein Wunder, dass die meisten von uns herunterfallen – und vielleicht nicht wollen oder können, mit dem Gesicht wieder aufzustehen.

– Diejenigen unter uns, die sich entschieden haben, Single zu bleiben, sollten nicht als unromantisch angesehen werden. In der Tat gehören wir vielleicht zu den romantischsten von allen, und gerade deshalb finden wir die uns offen stehenden Möglichkeiten besonders unappetitlich. Am Ende sind es die glühenden Romantiker, die besonders vorsichtig sein sollten, in mittelmäßigen Beziehungen zu landen: Beziehungen passen am besten zu der Art von Menschen, die nicht zu viel von ihnen erwarten. – Obwohl es ein Zeichen von Reife ist, zu wissen, wie man jemanden liebt und mit ihm zusammenlebt, kann es ein Zeichen von noch größerer Reife sein, zu erkennen, dass dies etwas ist, zu dem man am Ende psychologisch nicht wirklich fähig ist – wie es ein guter Teil von uns einfach nicht ist. Sich freiwillig zurückzuziehen, um andere (und sich selbst) vor den Folgen der inneren emotionalen Unruhe zu bewahren, kann das wahre Zeichen einer großen und freundlichen Seele sein.

Epson veröffentlicht neue Galerie

Betreiben Sie Ihr eigenes Kunstgalerie-Unternehmen, online: Eine Art, Kunst zu verkaufen, die gerade jetzt für Künstler funktioniert.
Inmitten des Zusammenbruchs der traditionellen Verkaufsmethoden für Kunst ist es wichtiger denn je, eine eigene Online-Kunstgalerie zu betreiben.

Was wäre, wenn ich Ihnen sagen würde, dass es eine bestimmte Geschäftsstrategie gibt, die viele Künstler heute verfolgen, indem sie ihnen jedes Jahr über 100.000 Dollar – jedes Jahr – aus ihrer Kunst verdienen?

Was wäre, wenn ich Ihnen weiter sagen würde, dass diese Künstler nicht berühmt sind, dass sie nicht in Kunstgalerien auf der ganzen Welt weit verbreitet sind, dass sie keine Umsätze im Bereich Innenarchitektur oder Lizenzierung erzielen und dass sie ihre Kunst nicht einmal auf Online-Galerie-Websites wie Etsy oder Fine Art America verkaufen?

Ich schätze, du würdest es nicht glauben.

Man könnte es sogar Unsinn nennen.

Das ist in der Kunstindustrie noch nie zuvor passiert, wie könnte es jetzt geschehen? Nun, es passiert, und sobald man das Konzept versteht, ist es ziemlich offensichtlich, warum: Technologie und Internet haben jede einzelne Branche auf der Welt gestört.

Auch der Kunstbetrieb ist gestört.

Ist Avast Cleanup Premium die Kosten wert?

Wenn Sie einen Windows-PC verwenden, dann kennen Sie mit ziemlicher Sicherheit den Markennamen Avast. Avast begann als Hersteller einer wirklich ausgezeichneten kostenlosen Antivirenlösung, die auf jedem PC, auch auf Ihrem, installiert sein sollte. Die Avast Antivirensoftware ist in kostenlosen und Premium-Versionen erhältlich, wobei die kostenpflichtige Version einige Funktionen bietet; die kostenlose Version ist für die meisten Benutzer ausreichend. Avast stellt auch VPN-Software, Anti-Tracking-Tools, Cloud-Tools und andere Programme für Privatanwender und Unternehmen her. Es steht außer Frage, dass die Marke solide ist und Qualitätsprodukte herstellt.

Avast

Wie sieht es mit dem PC-Tune-up-Paket Avast Cleanup Premium aus?

Avast Cleanup Premium ist eine System-Tune-Up-Suite, die besagt, dass sie Ihren PC beschleunigen, Festplattenspeicher freigeben und kleine Probleme mit Ihrem Computer beheben kann. In der Antivirenanwendung und auf der Registerkarte Leistung heißt es, dass Avast Cleanup Premium Junk-Dateien, redundante Anwendungen, ineffizienten Systemeinstellungen und veraltete Registrierungseinträge beheben kann.

Registry-Reiniger und Tune-Up-Utilities haben zu Recht etwas von einem schlechten Rap. Wir alle haben Adware- und Phishing-E-Mails gesehen, die versuchen, uns dazu zu bringen, solche Apps herunterzuladen, und alle haben sie (hoffentlich) vermieden wie die Pest. Allerdings ist Avast das eigentliche Geschäft. Es handelt sich nicht um Adware oder Malware und abgesehen davon, dass Avast Sie hoffentlich davon überzeugt, das Produkt zu kaufen, hat Avast keine schändlichen Absichten, von denen wir wissen.

Avast Cleanup Premium

Avast Cleanup Premium ist genau das, was auf der Dose steht. Eine Premium-App zur Reinigung Ihres PCs. Es kostet $49,99 pro Benutzer und Jahr, $89,99 für zwei Jahre oder $129,99 für drei. Das ist nicht billig, obwohl Sie eine kostenlose Testversion herunterladen können, um es auszuprobieren.

Als Gegenleistung für Ihr Geld erhalten Sie ein voll ausgestattetes PC-Wartungsprogramm, das gut funktioniert, sich in alle anderen Avast Produkte integriert, die Sie verwenden können, und Ihren PC schlank hält. Zu den Merkmalen gehören:

Junk File Remover – Die App entfernt alte Dateien, leert den Papierkorb, verwaiste Dateien, die von nicht installierten Programmen zurückgelassen wurden, und alle anderen Dateien, die nicht von einem installierten Programm referenziert werden oder nicht mehr verwendet werden.

Registry Cleaner – Die Windows-Registry ist eine Datenbank mit Systemeinstellungen, die von Windows und allen installierten Programmen verwendet werden. Wenn es verwendet wird und Sie Programme installieren und deinstallieren, wird die Registrierung erweitert. Die Deinstallation entfernt nicht immer alle Registrierungseinträge, die zu einer starken Blähung führen können. In der Theorie kann dies Ihren Computer verlangsamen.

Browser-Reiniger – Avast Cleanup Premium bietet auch die Möglichkeit, Ihren Browser zu bereinigen und alte Plugins zu entfernen, Cookies und ein paar andere Tricks zu löschen.

Legt Anwendungen in den Ruhezustand – Das Programm legt offene Anwendungen in den Ruhezustand, um Ihren Computer zu beschleunigen und die von Ihnen verwendeten Programme zu priorisieren.

Festplattenreiniger – Dies bereinigt Ihre Festplatte und gibt Speicherplatz frei, wenn Sie knapp werden.

Shortcut Cleaner – Entfernt veraltete Verknüpfungen von Ihrem Desktop und Ihren Anwendungen, um die Benutzerfreundlichkeit zu optimieren.

Das fasst es etwa mit den Funktionen von Avast Cleanup Premium zusammen. Im Endeffekt verfügt es über eine Reihe von Tools, die helfen können, Ihren Computer zu beschleunigen.

Lohnt sich Avast Cleanup Premium?

Die primäre Frage: Lohnt sich Avast Premium. Die Jury ist noch nicht sicher, ob Registrierungsreiniger tatsächlich einen Leistungsvorteil bringen oder nicht. Wenn Sie Ihren PC seit Jahren nicht mehr gewartet haben und in dieser Zeit ständig Apps installiert und deinstalliert haben, können Sie eine erste Leistungssteigerung erzielen. Andernfalls, wenn Sie Windows 10 verwenden und halbwegs anständige Computerhygienegewohnheiten haben, sehen Sie möglicherweise überhaupt keinen Schub.

Es gibt einen klaren Vorteil bei der Bereinigung alter Dateien, der Bereinigung Ihrer Festplatten, der Entfernung alter Verknüpfungen, der Bereinigung alter Anwendungen aus Ihrem Browser und der Löschung von Junk. Avast Cleanup Premium wird all diese Dinge für Sie erledigen. Es sind aber auch alles Dinge, die man unter Windows selbst tun kann, und zwar kostenlos.

– Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf eine Festplatte, wählen Sie Properties und dann Disk Clean-up, um den Müll zu entfernen.

– Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Windows-Taskleiste, wählen Sie Task-Manager, wählen Sie die Registerkarte Startup, um Programme zu priorisieren, die mit Windows starten.

– Verwenden Sie die Registerkarte Dienste im Task-Manager, um Dienste zu öffnen und Programme einzuschalten.

– Wählen Sie Add-ons in Ihrem Browser, um veraltete Browser-Erweiterungen zu deaktivieren und/oder zu entfernen.

– Ziehen Sie eine Desktop-Verknüpfung, die Sie nicht mehr benötigen, per Drag & Drop in den Papierkorb, um sie zu entfernen.

Darüber hinaus können Sie PowerShell oder andere Skriptwerkzeuge verwenden, um diese Aufgaben für Sie zu automatisieren.

Der Hauptvorteil von Avast Cleanup Premium ist der psychologische Vorteil: Ihr Computer wird betreut (ohne dass Sie etwas tun müssen) und seine Leistung wird von einem bekannten Unternehmen mit einem ausgezeichneten Ruf gesteigert. Die tatsächlichen körperlichen Leistungsvorteile sind bestenfalls vernachlässigbar, wenn Sie Ihr System richtig warten, aber die psychologischen Vorteile könnten wichtig sein, je nachdem, wie Sie Ihren Computer betrachten.

Also ist es $50 pro Jahr wert? An erfahrene Benutzer, offen gesagt, nein. Sie können die meisten Funktionen von Windows aus ausführen, und der Leistungsvorteil der Bereinigung der Registrierung ist bis auf die schlimmsten Fälle noch nicht erwiesen. Es gibt auch kostenlose Alternativen, wenn Sie sie verwenden möchten, wie z.B. CCleaner. Ironischerweise ist CCleaner im Besitz von Avast. Die kostenlose Version hat alles, was Sie brauchen und die Premium-Version kostet nur $14.99.

Avast ist ein ausgezeichnetes Unternehmen, das erstklassige Sicherheitsprodukte anbietet, aber ich kann nicht empfehlen, so viel für ein Programm zu bezahlen, das das, was bereits in Windows möglich ist, dupliziert.

Beheben Sie häufige WhatsApp-Probleme auf Android-Geräten.

WhatsApp Messenger – eine universelle Kommunikations-Applikation, ist eine der beliebtesten Messaging-Apps für mobile Geräte, die über 10 Prozent der Menschen jeden Monat aktiv nutzen. Angesichts dieses Umfangs der Nutzung ist es klar, dass es viele Dinge richtig macht, aber heute werden wir uns auf das konzentrieren, was falsch läuft.

Und dieser Artikel zeigt Ihnen die fünf häufigsten WhatsApp-Probleme und deren Lösungen.

Whatsapp Problem

Laden Sie WhatsApp auf Ihr Android-Handy oder Ihre Geräte herunter.

Sie können das WhatsApp-Programm direkt von der Website herunterladen. Nachdem die Datei heruntergeladen wurde, öffnen Sie sie, um das neueste WhatsApp APK zu installieren. Und bitte beachten Sie, dass Sie ein Smartphone mit Android Version 2.1 (bis Ende 2016 werden Android 3.0 und 2.2 nicht mehr unterstützt) oder höher benötigen. Sie können die aktuelle Android-Version Ihres Handys unter Einstellungen > Über das Telefon überprüfen.

Wenn Sie versuchen, die WhatsApp-App von der WhatsApp-Website zu installieren, müssen Sie Unbekannte Quellen in Ihren Sicherheitseinstellungen aktiviert haben. Gehen Sie zu Einstellungen > Sicherheit > Unbekannte Quellen, um es zu aktivieren.

WhatsApp erkennt meine Kontakte nicht.

Es kann viele Gründe geben, warum WhatsApp Ihre Kontakte nicht erkennen würde, also hier ist eine einfache Checkliste für Sie:

Stellen Sie sicher, dass Sie die richtigen Kontaktnummern haben (die, die sie für WhatsApp verwenden).

Stellen Sie sicher, dass Sie WhatsApp aktuell verwenden.

Stellen Sie sicher, dass Sie die neueste Version von WhatsApp haben.

Stellen Sie in Ihrer Kontaktliste sicher, dass alle Ihre Kontakte „sichtbar“ und/oder „sichtbar“ sind.

Stellen Sie in Ihrer Kontaktliste sicher, dass alle Ihre Kontaktgruppen (Freunde, Familie, Mitarbeiter usw.) auf „sichtbar“ und/oder „sichtbar“ eingestellt sind.

Was tun, wenn ich keine Verbindung zu WhatsApp herstellen kann?

Ein häufig auftretendes Problem findet sich mit dem LG T385, Whatsapp konnte in der Vergangenheit häufig keine Verbindung herstellen, dies beruht zumeist auf fehlender Internetverbindung. Überprüfen Sie, ob Sie andere Online-Dienste nutzen oder Webseiten auf Ihrem Handy durchsuchen können. Wenn Sie keine Nachricht senden können, finden Sie hier einige Lösungen:

Überprüfen Sie, ob Sie die Hintergrunddatenverwendung für WhatsApp im Menü Datennutzung nicht eingeschränkt haben und ob Ihre APN-Einstellungen korrekt konfiguriert sind.

Überprüfen Sie Ihre Internetverbindung, Wi-Fi oder 3G (unter Einstellungen > Wireless und Netzwerk).

Stellen Sie sicher, dass eine Task Killer-Anwendung WhatsApp nicht beeinträchtigt.

Stellen Sie sicher, dass Sie die neuesten Updates für WhatsApp heruntergeladen haben.

Leeren Sie den App-Cache (Einstellungen > Anwendungen > WhatsApp > Cache löschen).

Wenn alle oben genannten Lösungen fehlgeschlagen sind: Deinstallieren Sie die App und installieren Sie sie dann neu.

Hinweis: Manchmal kommt es sogar bei der mächtigen WhatsApp zu Serverproblemen. Wenn Sie der Meinung sind, dass WhatsApp nicht funktioniert, weil der Dienst ausgefallen ist, gehen Sie zum WhatsApp Status Twitter-Konto, wo Ausfall-Updates bereitgestellt werden.

Ich kann’Zuletzt gesehen‘ auf WhatsApp nicht sehen.

Wenn Sie den Zeitstempel Zuletzt gesehen in einer Konversation nicht sehen können, kann dies eine Reihe von Gründen haben. Wenn du deine zuletzt gesehene Zeit in Einstellungen > Konto > Datenschutz > Zuletzt gesehen deaktiviert hast, dann kannst du auch die zuletzt gesehenen Zeiten anderer Personen nicht sehen.

Wenn das Problem nur bei einem oder mehreren Kontakten auftritt, kann dies bedeuten, dass sie die zuletzt gesehene Zeit in ihren WhatsApp-Einstellungen deaktiviert haben. Wenn sie immer noch deine Nachrichten empfangen und darauf reagieren, ist dies mit ziemlicher Sicherheit der Fall.

Der letzte Grund ist, dass ein Kontakt Sie blockiert hat. Wenn Ihre Nachrichten nie über den einen grauen Haken hinausgehen, dann ist es sicherer, dass Sie gesperrt wurden, und wenn Sie keine Änderungen am Profil des Kontakts sehen können, dann wurden Sie sicherlich gesperrt. Viele Entschuldigungen.

Wie kann ich mein Whatsapp-Konto schützen, wenn mein Handy verloren geht oder gestohlen wird?

Zuerst sperren Sie Ihre SIM-Karte, indem Sie sich an Ihren Netzbetreiber wenden. Dies sollte immer der erste Schritt sein. Danach kann WhatsApp auf diesem Gerät nicht mehr aktiviert werden. Sobald Sie eine neue SIM-Karte (vermutlich mit der gleichen Nummer) haben, können Sie WhatsApp auf Ihrem neuen Telefon wieder aktivieren.

Senden Sie in der Zwischenzeit eine Nachricht an WhatsApp, in der Sie aufgefordert werden, Ihr Konto zu deaktivieren. Senden Sie eine E-Mail mit dem Betreff „Verloren/gestohlen: Bitte deaktivieren Sie mein Konto“ auf support@whatsapp.com und geben Sie Ihre Telefonnummer (mit internationaler Vorwahl) im E-Mail-Text an. Wenn Sie dies nicht tun, kann WhatsApp weiterhin über Wi-Fi verwendet werden.